Geschichte erzählt

Mehr zu diesem Titel ...

 

Sabine Penth

Die Reise nach Jerusalem

Sabine Penth schildert die wechselvolle Geschichte der christlichen Jerusalem-Wallfahrt von der Antike bis ins Spätmittelalter und lässt dabei immer wieder auch die Pilger selber zu Wort kommen.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Wolfgang Moschek

Der Limes

Wolfgang Moschek erzählt die Geschichte des römischen Limes aus dem Blickwinkel der Menschen, die ihn erdacht, gebaut, bewacht und schließlich verlassen haben. Dieses Buch zeichnet ein lebendiges Bild einer gar nicht so starren Grenze.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Bernd Fuhrmann

Mit barer Münze

Entlang der wichtigen Handelszentren und bedeutenden Kaufmannsfamilien gibt Bernd Fuhrmann einen facettenreichen Überblick über den Handel im Mittelalter.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Karl-Wilhelm Weeber

Circus Maximus

Karl-Wilhelm Weeber erzählt die spannende Geschichte der Wagenrennen in der Ewigen Stadt am Leitfaden der unterschiedlichen Akteure - von den Wagenlenkern und Fans über die Geldgeber bis hin zu den Pferden.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Kai Brodersen

Ich bin Spartacus

Wer war Spartacus wirklich? Was wissen wir über die antiken Sklavenkriege? Welche Bedeutung haben sie für die antike Geschichte? Das Buch erzählt die Geschichte von Spartacus und den Sklavenkriegen und lässt dabei die antiken Zeugnisse selbst sprechen.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Wolfgang Will

Alexander der Große

Anhand wichtiger Episoden aus dem Leben Alexanders wie der Fahrt über den Hellespont, der Lösung des Gordischen Knotens, der Indienfahrt, der Begegnung mit den Amazonen oder auch dem Tod des Königs in Babylon geht Wolfgang Will der Entstehung und Geschichte der verschiedenen Legenden nach.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Manfred Vasold

Die Spanische Grippe

Manfred Vasold erzählt in diesem Band nicht nur die Geschichte der Spanischen Grippe, sondern analysiert immer wieder die Wechselwirkung von Krieg und Seuche.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Jörg Fündling

Kaiser von morgens bis abends

Jörg Fündling begleitet einen Tag im Leben eines römischen Kaisers, angefüllt mit alltäglichen und außergewöhlichen Terminen und Ereignissen.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Martin Clauss

Ritter und Raufbolde

Martin Clauss entwirft dagegen ein vielschichtiges Bild vom Krieg im Mittelalter, das sich einer Wirklichkeit annähert, in der der Krieg in erster Linie Tote und keine Helden erzeugt.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Corinna R. Unger

Reise ohne Wiederkehr?

Anhand der Lebensläufe berühmter und weniger berühmter Exilanten erzählt Corinna R. Unger vom Leben im Exil 1933 bis 1945 - von Albert Einstein bis Billy Wilder, von Hannah Arendt bis Bertolt Brecht, von Anna Seghers bis Fritz Lang.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Volker Reinhardt

Geld und Freunde

Als packendes Drama in fünf Akten erzählt Volker Reinhardt den Machtkampf der Medici – eine Geschichte des Aufstiegs, die sich mit Cosimo de Medici verbindet und zugleich tief in die politische Situation im Florenz der Renaissance hineinführt.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Roland Pauler

Karl der Große

Kenntnisreich und anschaulich zeichnet Roland Pauler die Schritte Karls zur Kaiserkrönung nach. Der Weg führt dabei vom antiken Rom in die heilige Stadt des Jahres 800.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Jörg Schwarz

Stadtluft macht frei

Jörg Schwarz zeichnet ein anschauliches Bild der mittelalterlichen Stadt. Wer lebte dort? Welche sozialen Gruppen gab es? Wer regierte und wer zählte zu den Außenseitern? Was leistete die Stadt für ihre Bewohner und wo lagen ihre Probleme?

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Boris Dreyer

Als die Römer frech geworden

Boris Dreyer erzählt nicht nur den Hergang der „Varusschlacht", sondern untersucht vor allem auch Vor- und Nachgeschichte – bis hin zu ihrer schillernden Rezeption als nationalitätsstiftender Mythos.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Christoph Marx

Pelze, Gold und Weihwasser

Am Beispiel von Indianervölkern in Nordamerika und Königreichen im südlichen Afrika erzählt Christoph Marx sehr eindrucksvoll die Geschichte der Begegnungen einander fremder Kulturen, die bestimmt war von Eroberung, Handel und Mission.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Wolfgang Will

Veni, vidi, vici

Wolfgang Will zeigt in diesem glänzend geschrieben Band, wie Caesar sich in unterschiedlichen Rollen gekonnt inszeniert: beispielsweise als Retter Roms vor Kelten und Germanen, als überragender und weitsichtiger Feldherr, als Eroberer Galliens und Britanniens.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Thomas Ertl

Seide, Pfeffer und Kanonen

Thomas Ertl zeichnet ein buntes Panorama der vielschichtigen Verflechtungen zwischen Asien, Afrika und Europa und entwirft dabei zugleich ein facettenreiches Bild der Welt im Mittelalter.

 

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Karl-Wilhelm Weeber

Baden, spielen, lachen

Karl-Wilhelm Weeber zeichnet ein anschauliches Bild der Freizeitaktivitäten im alten Rom und hinterfragt zugleich, wer sich dem arbeitslosen Nichtstun hingeben konnte und wie viel Freizeit man eigentlich hatte.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Volker Ilgen

CARE-Paket & Co.

Liebesgabe, CARE-Paket und Westpaket - Volker Ilgen erzählt im Spiegel ganz besonderer Pakete ein spannendes Stück Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Holger Sonnabend

Unter dem Vesuv

Holger Sonnabend erzählt anschaulich von Handel und Wandel über Kult und Kultur bis hin zu Essen und Trinken in einer antiken Stadt.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Jörg Fündling

Die Welt Homers

An der Nahtstelle von Literatur und Historie zeigt Jörg Fündling in diesem Buch, was in den homerischen Epen alles ›steckt‹. So öffnet er den Blick auf drei Zeitalter der griechischen Geschichte. Anfang und Ende bilden dabei Person und Werk Homers.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Rainer Decker

Hexenjagd in Deutschland

Teuflische Besessenheit und Hexenverfolgung im Hochstift Paderborn 1656-1659: Anhand dieser spannenden Fallgeschichte, die überregional und sogar in Rom für Aufsehen sorgte, rollt der Band die Geschichte der Hexenverfolgung in Deutschland auf.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Stefan Weiß

Der königliche Kaufmann

Wie saniert man einen maroden Staatshaushalt? Edward IV. von England gehört zu den wenigen mittelalterlichen Herrschern, die einen zerrütteten Haushalt vorfanden und dem Nachfolger einen sanierten Haushalt hinterließen – ein Kunststück, dessen historische Hintergründe heute mehr denn je interessieren.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Daniel Furrer

Zechen und Bechern

Trinken muss der Mensch bekanntlich, um zu überleben. Zu allen Zeiten diente das Trinken  aber auch dem Genuss - der Wein ist eines der ältesten Kulturgüter der Menschen. Rund um Getränke mit und ohne Alkohol, den moderaten wie den übermäßigen Genuss samt seinen Folgen dreht sich Daniel Furrers unterhaltsame Kulturgeschichte.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Thomas Ganschow

Krieg in der Antike

Was bedeutete Krieg für die Gesellschaft(en) der griechisch-römischen Antike und wie muss man sich Krieg und Kriegsführung vorstellen? Welche Rolle spielten die Krieger, die Soldaten?

 

 

 

 

Mehr zu diesem Titel ...

Mehr zu diesem Titel ...

 

Sabine Buttinger

Hinter Klostermauern

Wie sah das Leben im mittelalterlichen Kloster tatsächlich aus? Sabine Buttinger wirft einen Blick hinter die Klostermauern und taucht in das Leben der Mönche und Nonnen ein.

 

Mehr zu diesem Titel ...

Ausstellungen & Veranstaltungen

KYKLADEN

Besuchen Sie die Ausstellung im Schloss Karlsruhe vom 17.12.2011 – 22.04.2012

Zum Buch
Zur Ausstellung

STEPPENKRIEGER

Besuchen Sie die Ausstellung im LVR-LandesMuseum Bonn vom 26. Januar 2012 bis zum 29. April 2012 oder im kelten römer museum Manching vom 17. Mai 2013 bis 17. November 2013

Zum Buch
Zur Ausstellung

GÖTTERDÄMMERUNG - KÖNIG LUDWIG II.

Bayerische Landesausstellung im Neuen Schloss Herrenchiemsee Vom 14.05 - 16.10.2011

Zu den Büchern
Zur Ausstellung

WO MARX RECHT HAT

Möchten Sie Fritz Reheis live erleben? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen.

Zu den Veranstaltungen

Das Umweltbuch des Monats!

Gewählt von der Deutschen Umweltstiftung im Mai 2012.

Zum Buch
Zur Deutsche Umweltstiftung

FRIEDRICH DER GROSSE

Der Film zum Buch - Schauen Sie die aktuelle Lettra-Video-Rezension:

Zum Buch
Zum Video

Aktuelle Bestseller:

1.

2.
Bowker / Halliday / Knox
Das Heilige Land aus der Luft

3.
Dannenberg / Duracak / Hafner / Kitzing
Energien der Zukunft

4.

5.

6.
Matyszak
Gladiator

7.

8.

 Kontakt    Impressum    AGB