Mit einer CD der schönsten Kompositionen

Joachim Campe

Verdi

Eine Biographie


2012, 256 S. mit ca. 15 s/w Abb. und 1 Audio-CD, Reg., geb. mit Schutzumschlag
Format 16,5 x 24,0 cm
ISBN 978-3-86312-333-8

Artikel im Warenkorb 0
Gesamt 0,00 €
Inlandsversand gegen Rechnung 0,00 €
Summe 0,00 €

 

 

Wir empfehlen dazu:

Klemm, Hans-Georg:
»Echte Kunst ist eigensinnig!«

Klemm, Hans-Georg:
Beethoven, Wagner, Mahler

Millington, Barry:
Der Magier von Bayreuth

Siepmann, Jeremy:
Mozart

Siepmann, Jeremy:
Beethoven

Cover herunterladen:
Speichern Sie mit rechte Maustaste, Option: "Ziel speichern unter ..." ein JPG in CMYK-Farbmodus.
>> download (930 kB)


EUR 29,90 [D]
leider vergriffen


Am 10. Oktober 2013 jährt sich zum 200. Mal der Geburtstag eines der bekanntesten und beliebtesten Opernkomponisten überhaupt – Guiseppe Verdi. Doch wie wurde aus einem Mann, der aus ärmlichen bäuerlichen Verhältnissen stammte, einer der größten und wichtigsten Musikdramatiker des 19. Jahrhunderts?
In eingängigem Stil zeichnet Joachim Campe das Leben des genialen Komponisten vor den bewegten Zeiten des ›Risorgimento‹ in Italien nach . So gelingt es dem Autor, den Menschen Verdi, der ein überzeugter Einzelgänger war und sein Privatleben und seine Persönlichkeit vor der Öffentlichkeit verbarg, hinter der Musik sichtbar werden zu lassen.

Die beiliegende CD versammelt die Höhepunkte aus Verdis Œuvre.

 

Die CD:

THE BEST OF VERDI

1. La Forza del destino: Overture
2. La Forza del destino: Pace, pace, mio Dio
3. Aida: Celeste Aida
4. Nabucco: Va, Pensiero
5. La Traviata: Prelude
6. La Traviata:  Sempre libera
7. La Traviata:  Lunga da lei per me
8. Il Trovatore: Vedi! le fosche notturne (Anvil Chorus)
9. Il Trovatore: Di quella pira
10. Rigoletto: Caro nome
11. Rigoletto: Ella mi fu rapita!
12. Rigoletto: La donna e mobile
13. Otello: Fuoco di gioia!
14. Un ballo in maschera: Ma se m‘e forza perderti
15. Don Carlos: Scene and Duet: E lui... Dio, che nell‘alma
16. Aida: Gloria all‘ Egitto

 

 

 





Zum Autor:
Dr. Joachim Campe, geb. 1949, hat nach seiner Promotion an der Universität Stuttgart zunächst als Verlagslektor gearbeitet, später als Literaturkritiker, Herausgeber und Lehrbeauftragter an der Universität Göttingen.

Ausstellungen & Veranstaltungen


Das Umweltbuch des Monats!

Gewählt von der Deutschen Umweltstiftung im Mai 2012.

Zum Buch
Zur Deutsche Umweltstiftung

FRIEDRICH DER GROSSE

Der Film zum Buch - Schauen Sie die aktuelle Lettra-Video-Rezension:

Zum Buch
Zum Video

Aktuelle Bestseller:

1.

2.
Bowker / Halliday / Knox
Das Heilige Land aus der Luft

3.
Dannenberg / Duracak / Hafner / Kitzing
Energien der Zukunft

4.

5.

6.
Matyszak
Gladiator

7.

8.

 Kontakt    Impressum    AGB